Jahresversammlung der DGM - 2014

2014-10-20 Jahresversammlung kleinAm 20. Oktober 2014 trafen sich die Mitglieder der Deutschen Gesellschaft für Mentoring zur Jahresversammlung 2014 in den Räumen der EAF Berlin. Rückblickend auf das vergangene Jahr konnte zunächst die Konstituierung des unabhängigen wissenschaftlichen Beirates als besonderer Erfolg genannt werden. Dr. Christine Kurmeyer, Vorsitzende des Beirats, und Prof. Dr. Monika Huesmann, Beiratsmitglied, berichteten von ersten Erfahrungen in der Zertifizierung von Mentoring-Programmen. Vier Programme wurden bisher erfolgreich zertifiziert. Berichtet wurde zudem von bisher zwei deutschlandweiten Netzwerktreffen der DGM im Dezember 2013 in Hamburg und im Mai 2014 in München. Bei den Netzwerktreffen diskutierten jeweils Expertinnen und Experten über aktuelle Mentoring-Themen. Es wurden dabei neue Impulse für die Arbeit der DGM wie für jeden einzelnen gesetzt.

Auf der Jahresversammlung wurde der Vorstand entlastet und 5 Positionen wurden neu gewählt. Die scheidenden Vorstandsmitglieder Heidemarie Kinzler und Tinka Beller waren beide von Beginn der DGM-Entstehung dabei. Ihnen galt ein besonderer Dank für Ihr Engagement.

Der neue Vorstand ist auf zwei Jahre gewählt und setzt sich wie folgt zusammen:

  • 1. Vorsitzende: Gabriele Hofmeister-Schönfelder
  • 2. Vorsitzende: Barbara Tigges-Mettenmeier
  • Schatzmeisterin: Kathrin Mahler Walther
  • Beisitzerinnen: Petra-Johanna Regner, Susanne Richter, Simone Schönfeld

 

In die Zukunft gerichtet diskutierten die Mitglieder der DGM die Erweiterung des Themenspektrums um unterschiedlichste Anwendungsfelder für Mentoring sowie die weitere Verbreitung des Zertifizierungsverfahrens. Das bisherige Format der Netzwerktreffen an unterschiedlichen Orten in Deutschland und Österreich wird weiter verfolgt.
Das nächste DGM-Netzwerktreffen findet am 17. März 2015 in Paderborn statt.

Mentoring-Beratung

Newsletter

Hier können Sie sich für unsere News anmelden.