Neuer DGM-Vorstand: Thomas Zimmerling kommt für Petra-Johanna Regner

Im Vorfeld des Netzwerktreffens der Deutschen Gesellschaft für Mentoring (DGM) am 18. November 2016 in Castrop-Rauxel wählte die Mitgliederversammlung der DGM einen neuen Vorstand. Für die scheidende Beisitzerin Petra-Johanna Regner kommt Thomas Zimmerling neu in den Vorstand. Der Geschäftsführer von Die Karrieremacher,beschäftigt sich mit der Online-Vermittlung von Mentoren und Mentees zur Karriereförderung. Sein zentrales Anliegen ist es, Mentoring in Deutschland zu einem selbstverständlichen Instrument im Lebens- und Karriereweg von Berufstätigen zu machen.

Gabriele Hoffemeister-Schönfelder, Geschäftsführende Inhaberin von kontor5 - Personalentwicklung mit Mentoring, wurde als Vorsitzende des Vorstands bestätigt. Sie wird verstärkt durch Simone Schönfeld, geschäftsführende Gesellschafterin der Unternehmensberatung Cross Consult. Als weitere Vorstandsmitglieder bestätigt wurden: Kathrin Mahler Walther, Geschäftsführerin der Beratungs- und Forschungsorganisation EAF Berlin. Diversity in Leadership, Susanne Richter, geschäftsführende Leiterin des Zentrums für Mentoring der Frauenakademie München und Barbara Tigges-Mettenmeier, Inhaberein der BTM PersonalManagement GmbH.

 

Der neue Vorstand der DGM

Der neue DGM-Vorstand (v.l.n.r.): Thomas Zimmerling, Gabriele Hoffmeister-Schönfelder,
Kathrin Mahler Walther, Susanne Richter, Barbara Tigges-Mettenmeier und Simone Schönfeld

Mentoring-Beratung

Newsletter

Hier können Sie sich für unsere News anmelden.