Zertifizierung des Mentorinnen-Programms für Migrantinnen

Das Mentorinnen-Programm für Migrantinnen des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg wurde durch den wissenschaftlichen Beirat der Deutschen Gesellschaft für Mentoring (DGM) zertifiziert.

Das Programm wird seit 2017 durchgeführt und ist bei der Service- und Koordinierungsstelle des Landesprogramms Kontaktstellen Frau und Beruf in Baden-Württemberg angesiedelt. Die Zielsetzungen des Mentoring-Programms sind die Förderung der Integration und Chancengleichheit von Frauen mit Migrationsgeschichte und geflüchteten Frauen in den Arbeitsmarkt, die Erschließung des Fachkräftepotenzials der Zielgruppe für die Unternehmen des Landes sowie die Unterstützung der Frauen in beruflichen Fragen und bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

Weitere Informationen zum Programm

Pressemitteilung zur Zertifikatsverleihung

Newsletter

Hier können Sie sich für unsere News anmelden.
captcha 
Nutzungsbedingungen

Mentoring-Beratung

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.