Mentoring in NRW: KIM bringt seit 15 Jahren Managerinnen und Nachwuchskandidatinnen zusammen

Bereits seit Ende der 1990er Jahre konzipiert und realisiert das DGM-Mitglied Margret Tewes vom Zentrum Frau in Beruf und Technik in Castrop-Rauxel das Programm KIM – Kompetenz im Management. Erfahrene Managerinnen begleiten junge aufstiegsorientierte Frauen aus nordrhein-westfälischen Unternehmen. Anders als viele unternehmensinterne Mentorings bringt das Mentoring-Programm KIM Partnerinnen aus unterschiedlichen Unternehmen zusammen. Über die Erfolgsfaktoren des Cross-Mentoring-Programms sprechen die Initiatorinnen Margret Tewes und Daniela Kuberka im Interview mit Saal Zwei.

Newsletter

Hier können Sie sich für unsere News anmelden.
Nutzungsbedingungen

Mentoring-Beratung

Please publish modules in offcanvas position.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok